Dieskaustraße 45 – 47

0
Wohneinheiten
1000 +
qm Wohnfläche
1 Min.
bis zum Hauptbahnhof

Überblick

Objektart Neubau
Standort Dieskaustraße 43 - 45 | 04229 Leipzig
Wohnlage Gute Wohnlage
Baujahr 2020
Aufteilung 19 Wohnungen von 44 qm bis 140 qm
20 Stellplätze in Tiefgarage
Mieterwartung 9,50 Euro/qm
Besonderheiten gehobene Ausstattung
Verkauf projektiert mit Baugenehmigung (Genehmigung beantragt), Kaufpreis auf Anfrage

LAGE

Kleinzschocher

Die Stadtteile kennzeichnen attraktive Wohngegenden und eine dementsprechend hohe Wohnzufriedenheit; der Leipziger Westen ist eine Mischung aus naturnahem Freiraum inmitten einer pulsierenden Metropole und besonderem Wohnen in Vierteln mit einem vorrangig aus der Gründer- und Jugendstilzeit geprägten typischen Charakter; schon in den 1990er Jahren räumte die Stadt Leipzig der Sanierung und Qualifizierung dieser städtischen Quartiere eine dementsprechend hohe Priorität für die zukünftige Stadtentwicklung ein; der Leipziger Westen ist heute das Beispiel für die Möglichkeit des nachhaltigen Stadtumbaus. Das Hauptaugenmerk lag dabei auch auf der Entwicklung von Frei- und Grünräumen mit Spiel-, Sport- und Ruhezonen, die den gründerzeitlichen Gebäudebestand einbinden, auflockern und als modernen Wohnstandort attraktiv machen; den Stadtteil Kleinzschocher, im Süden des heutigen Leipziger Westens gelegen, zeichnet vor allem die Nähe zum Leipziger Neuseenland aus.

Verkehrsanbindung

Sehr gut ausgebautes, modernes Bus- und Straßenbahnnetz mit Direktverbindung in andere Stadtteile und das Umland von Leipzig; mit dem Fahrzeug benötigt man etwa fünfzehn Minuten bis in die Innenstadt; zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, darüber hinaus sind öffentliche und medizinische Einrichtungen sowie Schulen und Kindertagesstätten vorhanden.

Kontakt